StudiVZ und Facebook sind jetzt Freunde

Blog only, Meldung

Der Rechtsstreit der sozialen Netzwerke StudiVZ und Facebook geht zu Ende. Wie eine Sprecherin von Facebook mitteilte, einigten sich die Unternehmen, ihre Klageanträge in Deutschland sowie in den Vereinigten Staaten zurückzuziehen. Dafür soll StudiVZ, dem Facebook Plagiatsvorwürfe macht, eine nicht näher bezifferte Summe an den Konkurrenten zahlen. „Teil der Vereinbarung ist es, dass beide Unternehmen ihre Netzwerke unverändert weiter betreiben dürfen“, heißt es in einer am Donnerstag verbreiteten Erklärung. Da das bloße Konzept eines sozialen Netzwerks zumindest nach deutschem Recht keinen Schutz beanspruchen kann, lautete ein Vorwurf an StudiVZ, Teile des Programmcodes kopiert zu haben. Auch Facebook wurde vorgeworfen, die Idee von Dritten übernommen zu haben. Nach Anlaufschwierigkeiten konnte sich Facebook nach jüngsten Messungen nun auch in Deutschland an die Branchen-Spitze setzen, wie der Netzökonom kürzlich berichtete.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s